Dipl. Transformations- & Mental Coach

Inhalt/Ablauf

Mit dem Kompetenznachweis, der zu Ihrem international anerkannten Zertifikat führt, legitimieren Sie sich, Ihre Tätigkeit als Coach/Mentor professionell zu starten. Diese Ausbildung ist auch Bestandteil des Studiengangs zur Vorbereitung der eidg. Prüfung zum Fachausweis betr. MentorIn (Stufe 1).

In Kombination mit der Prüfung für den eidg.Fachausweis betr. MentorIn ist diese Ausbildung subjektfinanziert! Sie können beim Bund eine Rückerstattung von 50% Ihrer Ausbildungskosten beantragen!

Integrale Kompetenzen – Ihr Vorteil als ganzheitlicher Coach

Körper – Verstand – Gefühl – Seele: Als Integral Coach heben Sie sich von anderen Coaching-Richtungen durch Ihre Kompetenz ab, Klienten ganzheitlich wahrnehmen und begleiten zu können. Jeder Mensch ist individuell und hat eigene Ressourcen und Präferenzen, um von einem Problem zur Lösung gelangen zu können. Während die Einen den Zugang zur Lösung über einen analytischen Verstand erschaffen, ist es für Andere hilfreich, wenn sie auf die Gefühlsebene geführt werden, ihre Intuition gefördert wird, oder sie durch Körperwahrnehmungen und Bewegungen den „Aha-Effekt“ erlangen. Sie lernen in dieser Ausbildung, Ihre Wahrnehmung für die unterschiedlichen Themenfelder und Persönlichkeiten zu schärfen und adäquate, typengerechte Interventionen einzusetzen.

Systemisch: Als Menschen interagieren wir mit verschiedenen – wir stehen in Wechselwirkungen von Beziehungs-Systemen, sozio-kulturellen Systemen, ökonomisch-materiellen Systemen, spirituellen Systemen. Das integrale Coaching bezieht diese Wechselwirkungen mit ein und unterstützt den Klienten dabei, sich dessen bewusst zu werden, die daraus resultierenden Ressourcen zu nutzen und hinderliche Blockaden und Verstrickungen zu lösen.

Bewusstsein: Als Integral Coach erkennen Sie die Möglichkeiten des Coachings auf den verschiedenen Bewusstseinsstufen: Gegenwarts-Bewusstsein, Selbst-Bewusstsein, Unter-Bewusstsein, Höheres-Bewusstsein, Kollektiv-Bewusstsein.

Integral = Körper – Verstand – Gefühl – Seele – Systeme- Bewusstsein. Erfahren Sie mehr über die Definition des integralen Coachings über das PDF, welches Sie hier auf dieser Seite Downloaden können.

Praxiserfahrung und Fachwissen: Um in der Praxis die verantwortungsvolle Aufgabe als Coach professionell wahrnehmen zu können, entwickeln Sie in diesem Lehrgang ebenso ganzheitlich Ihr Kompetenzportfolio auf der Fach-, Sozial-, Persönlichkeits- und Methodenebene. Der Aufbau Ihres fundierten Wissens zählt dabei ebenso, wie die praxisorientierten Erfahrungen während der Ausbildungszeit.

Professionell qualifiziert für verschiedene Themenfelder: Unabhängig davon, in welche Fachrichtung Sie sich als Coach weiter spezialisieren werden – alle Ihre Klienten sind Menschen mit alltäglichen Herausforderungen, stürmischen Lebensphasen, emotionalen Erfahrungen, Entscheidungsaufgaben, Zielen und Träumen. Dank dieser integralen Ausbildung können Sie Ihre Klienten neben geschäftlichen-, sportlichen-, familiären- und gesundheitlichen Themen auch umfassend in verschiedenen Lebenslagen begleiten.

Der Inhalt Ihrer Ausbildung

Coaching Kompetenzen – Prozessführung: Erlebnisorientiert führen wir Sie in das integrale Coaching ein. Ein klares Coaching-Konzept ermöglicht es Ihnen, schnell erste praktische Erfahrungen zu sammeln und Ihre Coaching-Kompetenzen immer weiter zu vertiefen. Ihr intuitives Coachen wird ebenso gefördert, wie die Sicherheit in der Prozessführung und Ihr Selbstvertrauen, das durch hilfreiche Erfolgsleitfäden gestärkt wird.

Integrale Psychologie: Durch Ausbildungseinheiten in integraler, ressourcenorientierter Psychologie verstehen Sie die Wirkungsweise des Coachings und können Ihre erlernten Handlungsstrategien bewusst einsetzen. Die integrale – und ressourcenorientierte Psychologie nach living sense wird Sie sowohl fachlich als auch persönlich begeistern und gibt Antworten auf bedeutsame Lebensfragen.

Kreative Coaching Methoden: Neben den klassischen Coaching-Tools und Techniken profitieren Sie von einer breiten Palette an kreativen Coaching-Möglichkeiten. Mit diesen Tools, die speziell nach der living sense Methode entwickelt wurden, haben Sie die Chance, Ihre Klienten auf einer vertieften Ebene schneller und nachhaltiger auf dem Weg zu ihren Zielen zu begleiten.

Persönliche Entwicklung: Den Beruf als Coach professionell ausüben zu können, setzt ein hohes Mass an Persönlichkeitskompetenz voraus. Wir fördern Sie in Ihrem Selbstbewusstsein, durch Stärkungen in Ihrer Selbsterkenntnis, Selbstachtung, Selbstliebe, Ihrem Selbstwert und Selbstvertrauen. Sie entwickeln eine professionelle Haltung als Coach und erweitern Ihre Kommunikations- und Sozialkompetenz.

So funktioniert Ihre Coaching Ausbildung:

Schon kurz nach Ihrer Anmeldung öffnen sich 14 Fachmodule für Sie, die wir Ihnen als Premium-Online-Ausbildung präsentieren.

Jedes Modul ist ein abgeschlossenes Powerpaket an Informationen und führt Sie in ein wichtiges Coaching-Thema ein.

Die Module sind logisch aufeinander aufgebaut. Sie sind aber trotzdem frei, sie in einer anderen Reihenfolge zu bearbeiten, wenn Ihnen ein alternativer Weg besser entspricht.

Wo Sie die Module bearbeiten, wie schnell Sie dabei vorgehen und vieviel Zeit Sie in Ihre Ausbildung investieren, entscheiden Sie selbst. Sie können bereits vor Ihrem ersten Präsenztag alle Online-Module geniessen, oder die Module immer passend zum nächsten “Präsenztag” öffnen.

Die einzige Vorgabe ist, dass sie die Videos des Moduls vor ihrem dazugehörigen Präsenztag angesehen haben. Alle anderen “Inhalte” können Sie ganz nach Ihrem Zeitbudget entdecken.

Ihrer Entwicklung als Coach bei living sense sind keine Grenzen gesetzt. Als Empowerment finden Sie bereits im Online-Kurs in jedem Modul Stoff für 16 – 24 Stunden Coaching-Inspiration.

An 10 praxisnahmen, interaktiven Lernsequenzen erleben Sie erweiternd zu Ihrem Online-Studium hochwertigen Präsenzunterricht (an einem unserer Standorte – oder in einem virtuellen Klassenraum) mit einer Gruppe von motivierten Studenten/innen und Trainer/innen.

Für die Auswahl Ihrer Trainingstage finden Sie eine grosse Auswahl an Kursvarianten. Zusammen mit Ihrer persönlichen Kundenbetreuerin wählen Sie aus unserem Programm die passende Variante oder lassen sich aus unterschiedlichen Kursgruppen einen persönlich individualisierten Plan erstellen. Sie finden alle bereits geplanten Daten hier auf dieser Seite unter “Kursdaten”.

Die Termine für Ihr persönliches Coaching oder für die Supervision sprechen Sie direkt mit Ihrem “Wunsch-Coach” ab.

Den Zeitpunkt für Ihren Kompetenznachweis wählen Sie selbst. Innerhalb eines Zeitfensters von 2 Jahren nach Kursbeginn sind Sie völlig frei, wann Sie sich bereit dazu fühlen und Ihren Zertifizierungsprozess abschliessen wollen.

So gehen Sie bei Ihrer Buchung vor:

Sie haben die Wahl, ihre Ausbildung hier über diese Seite zu buchen und damit gleich Ihre Präsenztage zu wählen, oder erst mit den Online-Modulen zu beginnen und später Ihre Ausbildungstage auszusuchen.

Wenn Sie Ratenzahlung oder Einmalzahlung mit Rechnung wünschen, können Sie dies hier direkt anwählen.

Wenn Sie die Zahlung mit Kreditkarte bevorzugen wählen Sie Einmalzahlung, tragen Sie bitte unter “Bemerkungen” Kreditkarte ein.

Wir senden Ihnen nach der Anmeldung innerhalb von 3 Tagen einen VIP-Link, damit sie gleich mit Ihren Online-Modulen starten könen.

Kurskonzept

Voraussetzungen

  • Analytisches Verständnis und soziale Kompetenz
  • Wertschätzende, ressourcenorientierte Grundhaltung
  • Interesse am integralen Coaching
  • Lebenserfahrung

Abschluss

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

KursleiterInnen

Herzlich willkommen bei living sense

Mein Name ist Julia Cattai. Als Gründerin des Coaching Instituts ist es mir eine Freude, Ihnen unsere Trainer*innen-Philosophie vorzustellen. In unseren Bildungsoasen wirken rund vierzig erfahrende Master-Coaches, Supervisor*innen und Ausbilder*innen.

 

In Ihrem Studiengang werden Sie von einem Team aus mindestens vier Trainer*innen begleitet. So profitieren Sie von einem reichhaltigen, vielfältigen Portfolio aus Erfahrungen und unterschiedlichem Expertenwissen. Sie dürfen darauf vertrauen, dass alle unsere Trainer*innen auch methodisch-didaktisch geschult sind und sich im Markt als erfolgreiche Coaches und/oder Mentor*innen etablieren konnten.

 

Ihr Ausbildungsteam
Wir begegnen Ihnen mit einer wertschätzenden und anerkennenden Haltung Ihrer bisherigen Erfahrungen auf «gleicher Augenhöhe». Mit Herzblut engagieren wir uns für Ihre Ziele und Projekte. Um mehr über uns zu erfahren, laden wir Sie ein, unsere Porträts unter dem Link zu besuchen.

Wir pflegen die Überzeugung des «lebenslangen Lernens». Daher erleben unsere Curricula jährlich einen dynamischen Zuwachs an Kompetenzen. Die schönsten Leistungsnachweise für unsere Trainer*innen sind jedoch die regelmässigen Top-Bewertungen unserer Studierenden. Schon zum dritten Mal haben wir im Rahmen der neutralen Erhebung von «Ausbildung-Weiterbildung» 6 Sterne erhalten. Wir freuen uns darauf, auch Sie mit unserem «Feu sacré» für das Coaching zu entflammen!

Auszeichnung Ausbildung-Weiterbildung.ch

Kursinvestition

Kursgebühren: CHF 5'900.-

Broschüren/Download

Einzelthemen

Einzeltage individuell buchen – ein Service für unsere Studierenden

Die Buchung von Einzeltagen im Studiengang ist unseren Studierenden vorbehalten.

Diese Datenübersicht bietet Ihnen die Möglichkeit, Kurstage individuell auszuwählen. Sie können einzelne Tage vorholen, nachholen oder wiederholen. Wählen Sie hier flexibel unter allen Kursorten, Durchführungsarten und Fremdsprachen.

Einzelthemen

Einzeltage individuell buchen – ein Service für unsere Studierenden

Die Buchung von Einzeltagen im Studiengang ist unseren Studierenden vorbehalten.

Diese Datenübersicht bietet Ihnen die Möglichkeit, Kurstage individuell auszuwählen. Sie können einzelne Tage vorholen, nachholen oder wiederholen. Wählen Sie hier flexibel unter allen Kursorten, Durchführungsarten und Fremdsprachen.

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Ihre Unterlagen bestellen zum Lehrgang



    Kursdaten & Anmeldung

    Fr. 06.10.2023 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 07.10.2023 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 03.11.2023 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 04.11.2023 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 01.12.2023 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 02.12.2023 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 12.01.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 13.01.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 16.02.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 17.02.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 02.03.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 03.03.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 25.11.2023 von 09:15 bis 16:30
    So. 26.11.2023 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 06.01.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 07.01.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 17.02.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 18.02.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 16.03.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 17.03.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 06.04.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 07.04.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 04.05.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 05.05.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Sa. 13.01.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 14.01.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 24.02.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 25.02.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 23.03.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 24.03.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 13.04.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 14.04.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 04.05.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 05.05.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 20.07.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 21.07.2024 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN

    Fr. 06.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 07.09.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 04.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 11.10.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 22.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 23.11.2024 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 21.12.2024 von 09:15 bis 16:30
    So. 22.12.2024 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 17.01.2025 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 18.01.2025 von 09:15 bis 16:30
    Fr. 21.02.2025 von 09:15 bis 16:30
    Sa. 22.02.2025 von 09:15 bis 16:30

    JETZT ANMELDEN